Strategies in Light

Wie der Name schon vermuten laesst, soll mit der heute beginnenden und schon in der neunten Auflage abgehaltenen Messe in Santa Clara Kalifornien, die Weichen fuer das noch junge Jahr gestellt werden. Die Aussteller und Vortragenden werden an der "aeltesten und groessten" HB LED Messe mit den neusten Produkten dokumentiert und durch die Vortraege informiert.

Die Themen variieren nicht gross vom altbekannten, so werden die Trends in der HB LED Industrie diskutiert und der Markt vom Veranstalter und Marktforschungsunternehmen Strategies Unlimited *PennWell* betrachtet und ein Blick in die Zukunft geworfen. LED Video Screens, Flug- und Fahrzeuge sowie der allgemeine Beleuchtungsmarkt werden auch zur Sprache gebracht.

Vertreten sind Osram, PerkinElmer und Everlight, SSC sponsert den Lunch und Philips tritt nicht nur mit ColorKinetics auf, sondern auch mit deren Distributor Future Lighting Solutions. Auf dem amerikanischen Territorium fehlt eigentlich nur CREE, welche vor der eigenen Haustuer nicht vertreten ist. Warum ist der ansaessige Vorzeige Produzent nicht vertreten? Letztes Jahr waren sie dabei, wie auch diverse andere, die dieses Jahr nicht wieder partizipieren. Kann es sein, dass diese Messe, wie die EuroLED nicht das hergibt, was sich die Veranstalter *LEDsmagazine,PennWell* eigentlich wuenschen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.