Ionenwindkuehlung


Notice: Undefined variable: adblockerCookie in /home/xqrli/public_html/hoewe/wordpress/wp-content/plugins/satoshipay/src/SatoshiPay/SatoshiPayPlugin.php on line 455

forschern ist es gelungen mit strom mikroskopische ionenwinde zur chipkuehlung zu erschaffen, welche die effizenz herkoemmlicher luefter um 250% steigert. dank dem elektrischen feld sind keine beweglichen teile erforderlich, der starkstrom ioniesiert die luftmolekuele zwischen den polen.


wir koennen uns leider noch nicht darauf freuen diese kuehlung in LED applikationen einzusetzen, da mehrere kilovolt benoetigt werden und die forscher das ganze eigentlich zur chipkuehlung in computern einsetzen wollen. die idee aber mit ionenwinden zu kuehlen scheint fuer mich sehr interessant zu sein, da damit besonders die heisse schicht die direkt auf dem zu kuehlenden teil haftet ausgetauscht wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.