LEDs ueber dem Times Square


Notice: Undefined variable: adblockerCookie in /home/xqrli/public_html/hoewe/wordpress/wp-content/plugins/satoshipay/src/SatoshiPay/SatoshiPayPlugin.php on line 455

Zum 100.ten Jahrestag des Times Square New Year’s Eve Ball ersetzen 9576 Philips’sche Luxeon LEDs 600 Glueh- und Halogenbirnen. rot, gruen, blau und weisse LEDs werden ganz neue und brilliante Farben auf die Kugel zaubern, die zu Silvester ueber den Daechern von New York den Countdown zum neuen Jahr visualisieren. Eine Energieersparnis von sagenhaften 87% ist die Folge…

Erhellten die letzten Jahre noch farbige 40W Gluehbirnen die Kugel, so wird mit der LED Kugel lediglich ein Watt verbraucht, um dieselbe Helligkeit zu erreichen. Lediglich die roten LEDs werden mit 2W betrieben, damit die Helligkeit erreicht werden kann. Die weissen LEDs ersetzen mit 20W die 60W Halogenlampen und erreichen damit auch dieselbe Lichtmenge. Verbrauchte davor jede Farbe noch 180W an elektrischer Leistung, so sind es nach dem Austausch gerade noch deren 24W. Es sei noch erwaehnt, dass nicht alle LEDs zur gleichen Zeit leuchten, unklar ist noch, ob dies mittels PWM oder im Zuge einer Animation erreicht wird. Die Kugel wird wohl die naechsten 50 Jahre mit 156W Leistung betrieben, anstelle der 1200W die sie die letzten Jahre verbrauchte. Eine schoene Heirat zwischen Tradition und der Technologie…

Ich freu mich schon auf ein Video und bin gespannt, wie sie die neue Technik einsetzen. Wird es bloss als Ersatz verwendet oder wurde auch die Steuerung ueberarbeitet und wir werden eine farbenfrohe animierte Kugel ins neue Jahr fallen sehen.

[update]
Habe schon ein Video von der Praesentation gefunden, scheinbar wird die Kugel bis zum 10. Dezember at Macy’s Herald Square ausgestellt. Die Kugel kommt animiert daher und leuchtet wirklich grell. Die ganze Geschichte der Entstehung kann auf der Website der Times Square Alliance in Englisch gelesen in mit weiteren Bildern gesehen werden.

Noch ein Video aus der Show "Good Morning America".

Ein Gedanke zu „LEDs ueber dem Times Square“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.