OLED strahlen laenger


Notice: Undefined variable: adblockerCookie in /home/xqrli/public_html/hoewe/wordpress/wp-content/plugins/satoshipay/src/SatoshiPay/SatoshiPayPlugin.php on line 455

Der Zusatz von Fußballmolekülen lässt organische Leuchtdioden länger strahlen
Viele Vorteile zeichnen Leuchtdioden aus organischen Substanzen (OLED) gegenüber den etablierten Halbleiter-Modulen aus. Im Prinzip sind sie billiger herstellbar, flexibel und verbrauchen weniger Strom. Allein ihre Zuverlässigkeit lässt noch Wünsche offen. Doch nun gelang es koreanischen Forscher, auch die Lebensdauer dieser innovativen Leuchtbausteine auf das Doppelte zu steigern. Wie sie in der Fachzeitschrift Applied Physics Letters (Vol. 86, Art.Nr 063514) schreiben, konnte durch Zugabe des Fußballmoleküls Kohlenstoff-60 die wichtige Beweglichkeit von elektrischen Ladungsträgern deutlich erhöht werden.