Solar vs. Biomasse

Wieder zufaellig bin ich auf eine interessante Webseite gestossen, die Planetary Engineering Group *PEGE*. Gegruendet im November 1991 nach dem GEMINI Konzept, eine energiepolitische, archietektonisch und soziale Revolution. PEGE beschaeftigt sich mit der Anpassung eines Planeten an die Beduerfnisse der Bewohner, klingt zwar komisch, aber einige solare Ansaetze und vorallem viele interessante Energie Zahlen sind ein Besuch der Website wert.

“Solar vs. Biomasse” weiterlesen

noLED // Sportusal

Dies ist ein von trigami vermittelter Auftrag Hinweis: Dies ist ein von trigami vermittelter Auftrag.

Beim ersten Duschen mit dem neuen Sportusal Power Shower hab‘ ich mich nicht sonderlich sportlich betaetigt, ein Arbeitstag ging zu Ende und der sollte sich von meiner Haut waschen, damit ich gemuetlich in den Abend starten kann. An der Tube geschnuppert erinnerte mich das, in Zusammenarbeit mit Sportaerzten und Athleten, neuentwickelte Duschgel, stark an das medizinisch bekannte Schwesternprodukt "Lubex". Sehr neutraler ja fast schon klinischer Geschmack von Frische, weit ab von den fruchtig, farbigen Weggenossen *Konkurrenzprodukte!* wie sie in Discountern und sonstigem Detailhandel vorzufinden sind.

“noLED // Sportusal” weiterlesen

WordPress update 2.3

Eigentlich wollte ich ja gar nicht so rasch updaten, doch wiedermal hab ich die laufende WordPress Installation in die Knie gezwungen *leereseitenachposten* und mich dann doch daran gewagt. Es koennte so einfach sein, wenn nicht FTP *filezilla* einige Dateien mit 0 bytes auf den Server schreiben wuerde. Item, nach einem erneuten Aufspielen hats dann doch geklappt.

“WordPress update 2.3” weiterlesen

Lichtluegen

Beim schlendern durchs Netz fallen mir immer wieder gute Informationsquellen in den Schoss, heute fiel mir die website toplicht.ch auf und ich verbrachte einige Zeit mit dem lesen der Inhalte. Aus dem Impressum entnehme ich den Slogan Energieeffizienz in der Beleuchtung und hoffe auf LEDs zu treffen, dem ist aber (noch) nicht so…und die Lichtluegen sind nicht vollstaendig, oder doch geschoent!

“Lichtluegen” weiterlesen

koerperstrom

…naja, die ueberschrift betitelt nicht gerade die funktionsweise, aber liest sich bestimmt aufregend! 😉 dem fraunhofer institut ist es gelungen mit kleinen temperaturdifferenzen strom zu produzieren.

Die TEGs gewinnen elektrische Energie allein aus der Temperaturdifferenz zwischen heißer und kalter Umgebung. Normalerweise sind Unterschiede von mehreren zehn Grad notwendig, um ausreichend Strom zu erzeugen.

“koerperstrom” weiterlesen

stromsparen beim surfen

…wir wissen, dass eine abfrage bei google soviel energie verbraucht wie eine 11W stromsparlampe in einer stunde, darin enthalten sind all die laufenden server, switches, router oder dergleichen was durchquert wird mit der anfrage. hochgerechnet auf die gesamte IT industrie, kann mit derselben CO2 belastung wie dem weltweiten flugverkehr gerechnet werden. “stromsparen beim surfen” weiterlesen